STP Sachverständige
  • „Wir begutachten bundesweit Sach- und Haftpflichtschäden an Gebäuden und Inhalt im privaten, gewerblichen und landwirtschaftlichen Bereich."
  • „Wir prüfen Schäden vor Ort, im Labor und nach Aktenlage und bieten klassische Begutachtung, Belegprüfungen, Wertermittlungen, Risikoprüfung und fallabschließendes Schadenmanagement an."
  • „Unsere Sachverständigen sind Experten aus den Bereichen Elektrotechnik, Sanitär-/ Heizungs-/ Klimatechnik sowie Dach und Bau."

UNTERNEHMEN

Wir sind eine unabhängige, bundesweit tätige Sachverständigenorganisation mit Sitz in Polch.

Seit 2004 unterstützen wir unsere Auftraggeber mit einem breiten Leistungsangebot bei der Abwicklung von Sach- und Haftpflichtschäden im privaten und gewerblichen Bereich sowie in der Landwirtschaft.  

Unsere Auftraggeber sind Versicherungsunternehmen, Assekuradeure, Versicherungsmakler, Energieversorger und Industrieunternehmen.

WARUM STP?

Bundesweit

Um die professionelle Fachkompetenz jederzeit kurzfristig schnell und ohne lange Anfahrt an den Schadenort zu bringen, verdichten wir seit 2004 kontinuierlich unser Netzwerk.

Dieses flächendeckende Netzwerk besteht heute aus mehr als 300 Sachverständigen aus den verschiedenen Bereichen und wird von der Zentrale in Polch und den Regionalleitungen gesteuert.

Zudem verfügen wir über jahrelange Erfahrung mit der Bewältigung von unwetterbedingten Bedarfsspitzen (Kumulereignisse).

Nach oben


Experten für A-Z

Unter dem Dach von STP finden Sie erfahrene Spezialisten aus den verschiedenen Bereichen: Bautechnik, Dach, Elektrotechnik, Informationstechnik, Photovoltaik, Sanitär-/ Heizung-/ Klimatechnik, Sonnenschutztechnik sowie Kanaltechnik und Garten- und Landschaftsbau.

Diese Spezialisten sind als Handwerksmeister, Techniker, Ingenieure oder Architekten täglich im Beruf aktiv und setzen sich somit stets mit dem aktuellen Stand von Technik, Material und Verfahren sowie mit den neuesten Schadensbildern in der Praxis auseinander. Durch ihre praktische Tätigkeit im Beruf bringen sie eine langjährige Erfahrung im Umgang mit Schäden, Störungen, Mängeln und Gewährleistungsfällen mit.

Im Schadensfall sind es diese erfahrenen Spezialisten, die mit dem Versicherungsnehmer und dessen Handwerkern in Kontakt treten und durch ihre fachliche Kompetenz Akzeptanz und Vertrauen aller Beteiligten sicherstellen.

Nach oben


Prozessoptimiert

Wir folgen stets unseren bewährten und strukturierten Begutachtungsprozessen: Schnell, effektiv, effizient und nachvollziehbar.

Einheitlichkeit

  • Der Aufbau unserer Gutachten ist standardisiert: Klar strukturiert, vollständig und verständlich.
  • Unsere Methoden, Arbeitsschritte und Ergebnisse sind transparent und nachvollziehbar.
  • Alle unsere Sachverständigen arbeiten mit denselben Prozessen, Formularen und Datenbanken.
  • Eine moderne webbasierte EDV-Plattform unterstützt diese Arbeitsweise mit elektronischer Schadenakte und Prozessteuerung.

Qualitätssicherung

  • Alle Aufträge werden zentral vorgeprüft bevor sie an Außendienst-Sachverständige disponiert werden.
  • Alle Schäden werden von technischen Außendienst-Sachverständigen begutachtet.
  • Alle Aufträge werden Schritt für Schritt terminlich überwacht.
  • Alle Bearbeitungsschritte werden dokumentiert.
  • Alle Besichtigungs- und Prüfprotokolle werden von technischen Innendienst-Sachverständigen überprüft.
  • Rückfragen und Reklamationen werden zentral erfasst, dokumentiert und lösungsorientiert bearbeitet (Beschwerdemanagement).

Servicelevels (SLA)

  • Auftragsbestätigung innerhalb von 24 Stunden
  • Erstkontaktaufnahme innerhalb von 24 Stunden
  • Mitteilung des Besichtigungstermins an Auftraggeber und Vermittler (Agent oder Makler) innerhalb von 48 Stunden
  • Wöchentliche Statusmeldung
  • Abschlussbericht oder ausführlicher Zwischenbericht innerhalb von 14 Tagen

Nach oben


IT-AFFIN

Wir investieren bereits seit Jahren kontinuierlich in innovative Technik, um die ständig steigenden Anforderungen an die IT in unserer Branche zu erfüllen:

  • Zentrales Auftragsmanagementsystem (SoftProject X4) und
    Internet-Portal (SchadenPortal24) für unsere Außendienst-Sachverständigen,
  • Workflow Management: Prozesssteuerung, Automatisierung, Rückverfolgbarkeit,
  • Strukturierte Schadens-, Auftrags- und Prozess-Daten,
  • Kommunikationsplattform (X4 Business Gateway von SoftProject) für GDV- und kundenspezifische Schnittstellen,
  • Hochverfügbarkeitssysteme, betrieben in einem sicheren externen Rechenzentrum (TelemaxX in Karlsruhe),
  • Datenschutz und IT Sicherheits-Konzept

Wir liefern auf Anforderung die Ergebnisse unserer Begutachtung auch elektronisch als strukturierte Daten.

Nach oben

ÜBER UNS

HISTORIE

Die STP Sachverständigen GmbH wurde 2004 gegründet und ist aus dem Sachverständigenbüro Schmitz, Tolksdorf & Partner für Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte in Koblenz hervorgegangen.

In den darauffolgenden Jahren konzentrierte sich STP auf die Begutachtung von Sach- und Haftpflichtschäden an elektrotechnischen und elektronischen Geräten, Anlagen und Installationen mit dem Schwerpunkt Blitz-/Überspannungsschäden sowie Überspannungen im Stromnetz. Das Sachverständigennetzwerk wurde systematisch ausgebaut, um die von den Auftraggebern erwartete bundesweite Deckung anzubieten.

Ab 2007 (Orkan Kyrill) übernahm STP auch die Begutachtung von Sturm- und Hagelschäden an Gebäuden. Dafür wurde die Organisation bundesweit mit erfahrenen Spezialisten aus dem Dachdeckerhandwerk sowie mit Bauingenieuren, Bautechnikern und Architekten ausgebaut. Mit diesen Spezialisten wurden auch Brand-, Leitungswasser- und Elementarschäden an Gebäuden begutachtet.

Schritt für Schritt kamen weitere Geschäftsfelder aus den Bereichen Technischen Versicherungen sowie Privat- und Betriebshaftpflicht hinzu. 

Aufgrund der zunehmenden Komplexität der Schäden wurde das Netzwerk mit Spezialisten aus verschiedenen Bereichen und Gewerken erweitert. Dazu gehören Sachverständigen aus den Bereichen Energietechnik, Photovoltaik, Informationstechnik, Heizung-/Klima-/Sanitärtechnik, Sonnenschutztechnik, Kanaltechnik sowie Garten- und Landschaftsbau.

 

Nach oben


GESCHÄFTSFÜHRUNG


Jürgen Lang

Geschäftsführer

Hat 2004 die STP Sachverständigen GmbH als Geschäftsführer mitbegründet. Vorher war er 17 Jahre als Regulierungsbeauftragter, Sach-/Haftpflicht bei einer deutschen Versicherung tätig.

Er ist Vorstandsvorsitzender des Sachverständigenverbands im Schadenmanagement (SVS) e. V. und Mitglied im Bundesverband Freier Sachverständigen e.V. (BVFS).


JOBS

Wir suchen ständig nach neuen Sachverständigen für unser Netzwerk, die durch ihre praktische Tätigkeit im Beruf eine langjährige Erfahrung im Umgang mit Schäden, Störungen, Mängeln und Gewährleistungsfällen haben.

Sie sind als Handwerksmeister, Techniker, Ingenieure oder Architekten täglich im Beruf aktiv und setzen sich somit stets mit dem aktuellen Stand von Technik, Material und Verfahren sowie mit den neuesten Schadensbildern in der Praxis auseinander, oder Sie sind bereits als Sachverständige tätig?

Wir werden ihre technische Kompetenz durch unsere Schulungen ergänzen, um Ihnen die Bedürfnisse des modernen Schadenmanagements der Versicherungswirtschaft und unsere bewährten, strukturierten Begutachtungsprozesse zu vermitteln. 

Die ersten Aufträge werden Sie in Begleitung bearbeiten.

Im Rahmen der Abschlussprüfung werden Sie eine detaillierte Rückmeldung erhalten. Auf Grundlage dieser Rückmeldungen werden wir mit Ihnen die eventuell erforderlichen Qualifikationsmaßnahmen individuell vereinbaren.

Sie sind an eine Zusammenarbeit mit STP interessiert?

Nutzen Sie dafür unser Onlineformular für Bewerbungen. Sie erhalten unverzüglich eine Bestätigung Ihrer Bewerbung mit allen Ihren Angaben per E-Mail. 

Sie können uns auch einfach eine E-Mail schicken. Wir rufen Sie zurück.

Nach oben


SVS

Die technische Kompetenz unserer STP-Sachverständigen wird durch Schulungen ergänzt, um die Bedürfnisse des modernen Schadenmanagements der Versicherungswirtschaft zu vermitteln und die Einhaltung der von uns definierten Analyse- und Diagnosestandards zu gewährleisten.

Die Schulungen und Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit dem Sachverständigenverband im Schadenmanagement (SVS) e. V. organisiert und durchgeführt:                                                                                   

  • Grundlagenseminare für neue Sachverständige in Polch
  • Zahlreiche Weiterbildungsseminare zu besonderen Themen in Polch und regional verteilt

  

Nach oben

Aktuelles

Auszeichnung „Servicestarker Schadendienstleister 2019“

Unsere Partner in Italien